Medikamente zum Rauchstopp

Indem Sie mit Rauchen aufhören, können folgende Störungen (Entzugserscheinungen) auftreten: Zwanghaftes Rauchbedürfnis, Gewichtszunahme, Reizbarkeit, Depression, Aengstlichkeit, Konzentrationsschwierigkeiten oder Schlaflosigkeit. Die Nikotinersatzprodukte, Champix (Vareniclin) und Zyban (Bupropion), vermindern diese Störungen oder lassen sie verschwinden.

Die Zusammenstellung von über 100 wissenschaftlichen Studien (mit über 40'000 Rauchern) beweist, dass diese Medikamente (siehe Menu links) die Erfolgschancen nach einem Jahr verdoppeln. Wir präsentieren hier die Vorteile und Nebenwirkungen der Medikamente. Diese Informationen widerspiegeln den Stand der aktuellen Forschung. Wir haben keine Verbindung zur Pharmaindustrie.

 

  • icon SmokeFree Buddy
  • icon Diese App hilft Ihnen mit dem Rauchen aufzuhören! (1/5)
  • icon (2/5)
  • icon (3/5)
  • icon (4/5)
  • icon (5/5)
bandeau bottom
 

Documentation