Teilen Sie Ihre Erfahrung und erhalten Sie Unterstützung von andern Rauchern oder Ex-Rauchern.

Das kann Ihnen helfen, den Prozess des Tabakentzugs besser zu ertragen. Die anderen User der Webseite werden Sie im Forum oder in Chat unterstützen, was in Zeiten des Zweifelns, des Motivationsmangels oder wenn man an Entzugserscheinungen leidet, hilfreich ist. Hier eine kurze Beschreibung der zu Ihrer Verfügung stehenden Tools:

  • Das Forum: Austausch und Diskussion. Die Beiträge sind allen zugänglich.
  • Der Chat: Schriftliche Live-Diskussion.
  • Die Blogs: Möglichkeit zur Meinungsäusserung oder zur Information. Die Beiträge sind nach Datum und Stichwort sortiert: Nachrichten über die Gemütslage, Informationen, Links zu anderen Webseiten, etc.
  • Die Erfahrungsberichte: Man fühlt sich weniger alleine, wenn man herausfindet, dass andere Personen die gleichen Schwierigkeiten hatten und damit fertig werden konnten. Die Erfahrungsberichte beziehen sich auf Rauchstoppmethoden, den Entzug, die Gesundheit, etc. Es ist einfach, seinen eigenen Erfahrungsbericht zu schreiben, zu erzählen oder zu filmen.
  • Westschweizer Persönlichkeiten äussern sich zu Ihrem Bezug zur Zigarette! Lebhafte, lustige und rührende Erfahrungsberichte.
  • Das Gästebuch: Dank Ihren Vorschlägen entwickelt sich die Webseite von stop-tabac und entspricht Ihren Erwartungen. Vielen Dank für Ihre Kommentare und Eindrücke!
  • DocMHO (Tabakologe (auf französisch) ) wird im Chat (auf französisch) jeweils dienstags von 21 bis 22 Uhr präsentiert werden, um Sie zu beraten und auf Ihre Fragen zu antworten.

 

  • icon Rauchstopplinie
  • icon SmokeFree Buddy
  • icon Diese App hilft Ihnen mit dem Rauchen aufzuhören! (1/5)
  • icon SafeZone.ch
       

Rauchstopplinie 0848 000 181 (Nur in der Schweiz)

Mehr als die Hälfte aller Rauchenden will mit dem Rauchen aufhören. Aber oft wissen sie nicht, wie ein Rauchstopp am besten anzupacken ist. Die Rauchstopplinie ist ein telefonischer Beratungsservice, der unkompliziert bei der Tabakentwöhnung hilft.

Die Beraterinnen und Berater der Rauchstopplinie sind Profis, wenn es darum geht, einen Rauchstopp richtig vorzubereiten und eine geeignete Aufhörmethode zu wählen. Sie haben schon Tausenden Raucherinnen und Rauchern geholfen.

Die Rauchstopplinie bietet Informationen und ausführliche Beratungsgespräche in mehreren Sprachen an.

 

 

 

   

SafeZone.ch

SafeZone.ch ist ein Webportal für Online-Beratung zu Suchtfragen für Betroffene, Angehörige und Nahestehende, für Fachpersonen und Interessierte. Alle Beratungsangebote sind kostenlos und anonym. SafeZone.ch ist eine Dienstleistung des BAG in Zusammenarbeit mit Kantonen, Suchtfachstellen und Partnern.

 
bandeau bottom
 

Documentation