Einfache und wirksame Tricks, um mit Rauchen aufzuhören

Es gibt keinen Königsweg, um mit Rauchen aufzuhören. Jede und jeder muss die Methode finden, die am besten zu ihr/ihm passt. Hier einige einfache Techniken, die funktioniert haben.

  • Die "10 Rauchstoppregeln" fassen die wichtigsten Momente des Rauchstopps zusammen.
  • Gehen Sie die strikte Abmachung ein, nicht mehr zu rauchen; versprechen Sie sich, nicht mehr zu rauchen.
  • Der "Nichtrauchervertrag": Legen Sie gleich jetzt Ihr Rauchstoppdatum fest! Wieso damit warten?
  • Viele Raucher sagten uns, dass das Ausfüllen eines "Rauchertagebuchs" ihnen die Augen über eine Gewohnheit, die sie zu kennen glaubten, öffnete.
  • Der "Notfallplan": Es ist ratsam, sich ohne Zigarette und in aller Ruhe Strategien auszudenken, wie man dem Rauchverlangen in Risikosituationen nicht nachgibt.
  • Die Vorteile eines tabakfreien Lebens: Eine Liste zum Lesen und Wiederlesen, vor allem bei Zweifeln. Das wird Ihre Motivation stärken!
  • Machen Sie von Medikamenten Gebrauch, um Ihre Abhängigkeit zu überwinden.
  • Lassen Sie sich von einer Fachperson helfen (Beratungen, Telefonnummern), erhalten Sie Unterstützung in Ihrem Umfeld.
  • Die User des Diskussionsforums unterstützen und ermutigen Sie.
  • Der Coach erteilt Ihnen persönliche Ratschläge und begleitet Sie per Mail während 3 Monaten.

Gefühle und Eindrücke im Zusammenhang mit dem Tabakgebrauch: Ihre Meinung interessiert uns (auf französisch).

 

  • icon Rauchstopplinie
  • icon SmokeFree Buddy
  • icon Diese App hilft Ihnen mit dem Rauchen aufzuhören! (1/5)
  • icon SafeZone.ch
       

Rauchstopplinie 0848 000 181 (Nur in der Schweiz)

Mehr als die Hälfte aller Rauchenden will mit dem Rauchen aufhören. Aber oft wissen sie nicht, wie ein Rauchstopp am besten anzupacken ist. Die Rauchstopplinie ist ein telefonischer Beratungsservice, der unkompliziert bei der Tabakentwöhnung hilft.

Die Beraterinnen und Berater der Rauchstopplinie sind Profis, wenn es darum geht, einen Rauchstopp richtig vorzubereiten und eine geeignete Aufhörmethode zu wählen. Sie haben schon Tausenden Raucherinnen und Rauchern geholfen.

Die Rauchstopplinie bietet Informationen und ausführliche Beratungsgespräche in mehreren Sprachen an.

 

 

 

   

SafeZone.ch

SafeZone.ch ist ein Webportal für Online-Beratung zu Suchtfragen für Betroffene, Angehörige und Nahestehende, für Fachpersonen und Interessierte. Alle Beratungsangebote sind kostenlos und anonym. SafeZone.ch ist eine Dienstleistung des BAG in Zusammenarbeit mit Kantonen, Suchtfachstellen und Partnern.

 
bandeau bottom
 

Documentation